MOGiS weiterentwickeln

Name

(Fördermitglieder sollten eine ähnliche Nachricht schon gestern erhalten haben)

Ich hatte es ja schon einmal erwähnt:

ich würde MOGiS gerne vom Kopf auf die Füße stellen, d.h. ich finde es wäre jetzt wichtig MOGiS in einen eingetragenen Verein (e.V.) zu überführen.

Dazu bräuchten Wir zwei Dinge: * eine knackige Satzung (ja, sorry das Update mit der Möglichkeit einer den Fördermitgliedschaft hat noch nichtmal die Webseite erreicht) * 7 (juristische) Personen die bereit sind namentlich als Gründungsmitglieder aufzutreten. (nicht alle Mitglieder müssen namentlich bekannt sein, aber für die Gründung braucht es aber 7 namentlicht bekannte (juristische) Personen)

Bei dieser Gelegenheit würde ich gerne die Ziele von MOGiS etwas erweitern.

Durch den Kontakt mit Kinder- und Jugendschützern weiss ich nun, wie wichtig eine ausgewogene Repräsentation der Interessen von Betroffenen ist. (Diese Leute sind mir teilweise viel zu radikal und reden auch am Thema vorbei .. wie man jetzt auch an der Diskussion zu Zugriffssperren sieht)

Auch würde ich es wichtig finden Missbrauchsformen korrekt darzustellen. Die Gewaltrhetorik der letzten Monate hat meines Erachtens dem Erkennen von alltäglichen und frühen Missbrauchsformen eher geschadet.[1]

Ich denke also es wäre eine gute Idee MOGiS zu einer Art Lobby für Betroffene weiterzuentwickeln. Ich bin da aber weitgehend ergebnisoffen.

Um diesen Prozess anzustoßen müsste man einander kennenlernen. Ich wäre bereit ein wenig durch die Republik zu fahren um Euch kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen.

Wenn Du Interesse an einer Mitarbeit hast dann melde Dich doch bitte :) (es muss ja nicht jede(r) Mitglied  werden oder sogar namentlich als Gründungsmitglied auftreten .. wir brauchen eine Satzung, ein Grundsatzprogramm, aufklärende Texte ….)

Als Kontakt schlage ich weiterentwickeln [at] mogis-verein.de vor.

Viele Liebe Grüße Christian Bahls

[1] (Ich bitte im Voraus alle die um Entschuldigung, denen ich mit dieser Formulierung zu nahe trete, ich bin da offen für eine andere Wortwahl)

5 Responses to MOGiS weiterentwickeln

  1. Hallo, wie lautet denn die Adresse der Mailingliste?

    (Christian: ich habe dich gerade auf die Liste eingeladen)

  2. Ich hab auf http://mogis.wikia.com/wiki/VereinssatzungEntwurf mal eine Mustersatzung des Justizministeriums NRW gesetzt. Ich weiß nicht, ob man die als Grundlage nehmen sollte oder besser die bestehende Satzung von http://mogis-verein.de/about/unsere-satzung/ (oder eine ganz andere).

  3. Pingback: Internetsperren 06.-08.07.2009: Artikel und Kommentare « Wir sind das Volk

  4. Pingback: MOGIS läßt löschen... - Blog of Ingo Jürgensmann

  5. Pingback: Sozialdemokratisches Paralleluniversum uvm. « xxl-killababe berlin wordblog